Archiv 2001 - Förderverein-StaBü Wedel
Förderverein für die Stadtbücherei Wedel e.V. •  Rosengarten 6  •  22880 Wedel
Tel.: 0179 / 68 77 880  •  E-Mail: vorstand [at] foerderverein-stabue-wedel.de  •  URL: www.foerderverein-stabue-wedel.de
Nutzung von Bildern (siehe ©-Vermerk) und Texten (© Förderverein, Michael Koehn) -auch auszugsweise- nur mit schriftlicher Genehmigung der ©-Inhaber!

HOME / Zurück zur STARTSEITE   [Alt + 0]

FÖRDERVEREIN für die
  STADTBÜCHEREI  WEDEL e.V.   online

Gegründet 1997
Förderverein für die Stadtbücherei Wedel e.V. •  Rosengarten 6  •  22880 Wedel
Tel.: 0179 / 68 77 880  •  E-Mail: vorstand [at] foerderverein-stabue-wedel.de  •  URL: www.foerderverein-stabue-wedel.de
Nutzung von Bildern (siehe ©-Vermerk) und Texten (© Förderverein, Michael Koehn) -auch auszugsweise- nur mit schriftlicher Genehmigung der ©-Inhabers.

FÖRDERVEREIN STABÜ WEDEL

 A    A   A       
Angebote Bücherei Information Mitmachen Rückblick
Zur Startseite   Taste [0]

Zum Seitenanfang   [Pos1]

Einen Schritt (Seite) Seite zurück   [Pfeil nach Links]

Aktuelle Seite (optimiert) drucken

Icons sind kleine Bildchen,
hinter denen sich Funktionen verbergen.
Ausnahmeregelung:
Schüler, die im Besitz eines Internet-Führerscheins
sind, dürfen den Internet-Arbeitsplatz auch benutzen,
wenn sie noch nicht 16 Jahre alt sind.
Feier- oder Gedenktag
im buddhistischen Umfeld
Feier- oder Gedenktag
im christlichen Umfeld
Feier- oder Gedenktag
im hinduistischen Umfeld
Feier- oder Gedenktag
im islamischen Umfeld
Feier- oder Gedenktag im jüdischen Umfeld
Feste beginnen am Vorabend bei Sonnenuntergang
Die Menüleiste ist die graue Leiste
ganz oben in Ihrem Browser,
meist mit "Datei" als erstem Menüpunkt.
OPAC = Online Public-Access Catalogue
Online-Katalog der Stadtbücherei Wedel
Sachgruppen beinhalten alle Medien zu einem Thema
  z.B. Bücher, CDs, Video, DVDs
An den eigetippten Zahlen erkennt unser System,
dass die Eingabe nicht von einem
"Spam-Programm" vorgenommen wurde.
Erklärung weiter unten. Bitte
kicken, um direkt dorthin zu springen.
Zur besseren Lesbarkeit nutzen wir
nur das "generische Maskulinum",
gemeint sind gleichberechtigt alle
Geschlechter!
Schulbibliothekarischer Dienst
der Landeszentral-Bibliothek
Wenn Sie durch den Klick auf einen Buttons auf die
Seiten sozialer Medien gehen, werden ggf. Daten
von Ihnen erfasst und gespeichert, auch wenn Sie
KEIN Konto dort haben.

Sie bestätigen mit dem erneuten Klick auf den je-
weiligen Link, das zur Kenntnis genommen zu
haben. Mehr Infos dazu in unserem Impressum.

Die Anwendungen öffnen im separaten Fenster:

  Stadtbücherei Wedel auf facebook

  Wedeler Schul-Bibliotheken auf facebook

  Termine & Veranstaltungen auf facebook

  Die StaBü auf Twitter empfehlen


2001

DVDs
Kochbücher
Recycling
Gebühren
Hofparty
L.I.K.
Jugend liest
Adventsbasteln


(Kleine) Fotos und Artikel zum Vergrößern bitte anklicken

  Archiv



Erfolge
Protest

15 Jahre-Reime

Archiv:
  1906-1998
     1999
2000   2001   2002
2003   2004   2005
2006   2007   2008
2009   2010   2011
2012   2013   2014
2015   2016   2017
2018   2019  
AccessKey-Pad
1 2 3 4 5 ?
6 7 8 9 0
    WET-V - WebDesign für jederMann und jedeFrau   Taste [3]
 Tastatur-Navigation siehe 1. Hilfe / Fragen 
Öffnet im separaten Fenster
WebWork für jedermann
    und jede Frau
Logo und Link: Aktion Mensch 
Öffnet im separaten FensterInternetseite gefördert von
Logo und Link: Bibliotheks-Freundeskreiseh 
Öffnet im separaten Fenster
Stadtbücherei auf Wedel.de   Taste [8] 
 Tastatur-Navigation siehe 1. Hilfe / Fragen 
Öffnet im separaten FensterDie Stadtbücherei
    auf Wedel.de

Das Jahr 2001 im Rückblick



Neue Technik hielt Einzug in die Stadtbücherei: Mit unterstützung des Förderveins wurden die ersten 70 DVDs angeschafft (nebst einem Abspielgerät) für den Medienbestand. Die speicherstarken Silberlinge finden bei den Nutzern großen Anklang, zumal nicht nur Unterhaltung, sondern auch diverse Sachinformationen angeboten werden.


Im Heimatmuseum lief die Ausstellung "Die Erfindung der Hausfrau". Parallel dazu präsentierte die Bücherei alte Kochbücher, die von Wedeler Bürgern leihweise zur Verfügung gestellt worden waren.



bild So schön es ist, viele Daten auf einer CD oder DVD zu haben, so schwierig ist die umweltgerechte Entsorgung, wenn die "Scheiben" nicht mehr zu gebrauchen sind.

Ab März wurde Abhilfe geschaffen: Sammelbehälter für CD & Co. wurde im Eingangsbereich der Stadtbücherei aufgestellt. Ebenfalls den fachkundigen Recycling zugeführt werden Weinkorken, die für die ebenfalls ein Sammelbehälter aufgestellt wurde.



Am 09.05. musste eine jährliche Nutzungsgebühr für Erwachsene eingeführt werden.



Ein verbindendes Ereignis für alle Bewohner und Geschäftsleute -natürlich auch für die Mitarbeiterinnen und Nutzer der Stadtbücherei- war das 20-jährige Jubiläum des Rosengarten-Zentrums.

Am 13. Oktober wurde aus diesem Anlass kräftig gefeiert, Petrus meinte es gut und alle, alle hatten Spaß und waren zufrieden mit ihrem Rosengarten Fest.

bild bild bild bild bild


bild "Entwicklung fördern - Zukunft gestalten", unter diesem Motto förderte die in Wedel ansässige Firma AstraZeneca u.a. das erste L.I.K.Projekt (Lernsystem Informationskompetenz, ein didaktisches Konzept zum Erwerb von Medienkompetenz für Schüler).

In Zusammenarbeit zwischen der Hochschule für angewandte Wissenschaft (Hamburg) und der Stadtbücherei Wedel konnten Schüler der elften Klassen von Rist-Gymnasium und IGS entscheidende Kompetenzen für ein Leben in der Informationsgesellschaft vermittelt werden.

Die Mitteln des AstraZeneca Regionalsponsoring ermöglichten nicht nur die Durchführung, sondern auch, Ablauf, Details und Ergebnisse im Internet auf einer eigenen L.I.K.-Seite zu präsentieren.



Die Kinder- und Jugendbuch Wochen wurden auch in diesem Jahr erfolgreich bestritten, die Eröffnung der zum 18. Mal durchgeführt landesweiten Veranstaltungsreihe erfolgte in der Stadtbücherei Wedel durch Landtagspräsident Hans-Werner Arens.



Das Adventsbasteln begeisterte auch in diesem Jahr wieder rund 50 Kinder (undderen Eltern für ein paar ruhige Gelegenheiten zum Einkaufen).